News

Die Lärche - Das beste Holz im Fensterbau.

laerche.jpgDie Lärche aus den österreichischen Alpen ist durch ihr langsames Wachsen in hohen Regionen das härteste Nadelholz Europas. Feinjährig, robust und mit exzellentem Stehvermögen - das sind die besten Voraussetzungen um ein Gaulhofer Fenster zu werden.

Gaulhofer produziert Holz-Fenster aus heimischen Hölzern, und auf das ist man im Hause Gaulhofer besonders stolz! Die Lärche liegt uns besonders am Herzen, aber auch den Endkonsumenten - denn das haben uns die Verkaufszahlen der letzten Jahren eindrucksvoll bestätigt.

Lieblingsholz im Fensterbau.

Die Lärche hat sich in den vergangenen Jahren zum Lieblingsholz im Fensterbau entwickelt. Dieser Trend wird sich auch in Zukunft noch verstärken. Das Lärchenholz ist nicht nur robust, witterungsbeständig und hochwertig - sondern auch optisch wunderschön!
Der Konsument von heute kauft umweltbewusster, er achtet auf das Herkunftsland und er kauft Markenqualität.

Lärche das besondere Holz.

Lärchenholz ist das schwerste und zugleich härteste heimische Nadelholz. Es ist sehr fest, dauerhaft, zäh, harzreich, wertvoll, trocknet schnell, schwindet nur mäßig, arbeitet gering und ist bearbeitbar. Lärchenholz ist ohne chemischen Holzschutz im Freien dauerhaft. Grundsätzlich kann man Lärche aufgrund des hohen Inhaltsstoff- gehaltes unbehandelt lassen - es entwickelt sich dann der "silbergraue" Grundton. Lärchenholz ist beständig gegen Chemikalien und korrosive Klimabedingungen und wird daher auch zum Bau von Salzlagerhallen, Thermengebäuden und Gerbereibottichen verwendet.

Viele alte Gebäude sind mit Lärchenschindeln gedeckt. Diese Dächer bestechen durch ihre außergewöhnliche Optik und erreichen eine Lebensdauer von bis zu 100 Jahren! Das Fundament der Lagunenstadt Venedig ist aus Lärche und viele Dachstühle alter Kathedralen und Schlösser sind aus diesem besonderen Holz gefertigt.

Zudem ist Holz und speziell die Lärche als nachwachsender Rohstoff ein Teil der Natur und wirkt als CO²-Speicher dem Treibhauseffekt entgegen. Gründe genug für Gaulhofer, beim Bau von Holz und Holz-Alu Fenstern ausschließlich auf reine Holzrahmen zu setzen.

Gaulhofer Lärchenfenster sind aus heimischem Lärchenholz gefertigt und auch etwas ganz Besonderes.....!

(Bericht von www.gaulhofer.at)